SOKRATES-CHECK


von Vera F. Birkenbihl

Vielleicht kennen Sie den berühmten Ausspruch, der SOKRATES zugeschrieben wird;

            Wer weiß, daß er nicht weiß, weiß mehr, als der, der nicht weiß, daß er nicht weiß.

Im Klartext: Die meisten von uns haben in Schule und Ausbildung u.a. auch NICHT gelernt, einzuschätzen, wie sicher wir uns unseres Wissens sein können. Deshalb habe ich diverse Möglichkeiten entwickelt, damit meine LeserInnen und Seminar-TeilnehmerInnen lernen können, einzuschätzen, wie sicher sie sich dessen sind, was sie zu wissen glauben. Ein Beispiel (kleines Musik-Quiz) können Sie in der DVD „von Nix kommt nix“ miterleben: Ich spiele einige klassische Stückchen kurz an und die ZuhörerInnen versuchen, den Komponisten zu erraten und zu notieren, wieviel Prozent Sicherheit sie empfinden. (Quelle: Auf die Idee kam ich durch die Millionen-Quiz-TV-Sendung, weil ich immer wieder erlebe, daß man den Telefon-Joker fragt: „Wie sicher bist du?“, woraufhin dieser oft mit einer Prozentzahl antwortet: (selbstsicher) „80%“ oder (zweifelnd) „hmm, 30%…“. Bei einer Antwort auf eine Quizfrage können wir gut trainieren, unser eigenes Wissen dem Sokrates-Check zu unterziehen (z.B. wenn wir bei der nächsten Quiz-Sendung mitraten), später aber auf andere Situationen im Leben übertragen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, regelmäßig ABC-Listen zu bestimmten Themenkreisen anzulegen und nach einer gewissen Zeit festzustellen, bei welchen dieser Themen wir regelmäßig mehr Assoziationen haben als bei anderen. Eine Variante davon finden Sie unter Stadt-Land-Fluss-Effekt .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s